Gesund und sicher

Ist das Besteigen des Kilimandscharo sicher?

Diese Frage wurde sowohl von neuen Wanderern als auch von erfahrenen Kletterern mehrfach gestellt. Sicherheit am Kilimandscharo ist wegen seines wechselnden Wetters und der Höhenkrankheit so wichtig. Denken Sie also an Ihre Sicherheit, was können Sie erwarten und worauf sollten Sie sich bei der Vorbereitung auf Ihre Besteigung des Kilimanjaro konzentrieren? Hier sind ein paar wichtige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten: Höhenkrankheit, erfahrene Kilimanjaro-Guides, richtige Ausrüstung für die Sicherheit des Kilimanjaro & Auswahl eines qualifizierten Reiseveranstalters usw.

Sprechen Sie mit einem unserer Concierge-Spezialisten

Beginnen Sie mit der Planung Ihrer maßgeschneiderten Reise, indem Sie sich an einen unserer Concierge-Spezialisten wenden

+255 (0) 719 973 749

ENTDECKEN SIE UNSERE KLETTERPAKETE

Faktoren, die für die Sicherheit des Kilimanjaro zu berücksichtigen sind

Es gibt viele Faktoren, die entscheiden können, ob es für Sie sicher ist oder nicht. Für Details zu Kilimanjaro Health & Safety erhalten Sie Hilfe vom Safety Guide for Kilimanjaro Climbs.


Höhenkrankheit

Kilimanjaro Sicherheit ist von größter Bedeutung, wenn Sie sich in großer Höhe befinden. Die Höhenkrankheit kann schwerwiegend sein und zur akuten Bergkrankheit führen. Da die Besteigung des Kilimanjaro über 6000 m über dem Meeresspiegel liegt, sollten Sie genug vorbereitet sein, um die schwierige Situation zu meistern. Die Vorbereitung kann ein Training sein, um die Fitness zu verbessern, Medikamente zu nehmen, Diamox zu verwenden und hydratisiert zu bleiben, indem Sie hochwertige Ausrüstung und Kilimanjaro-Sicherheitsausrüstung mitnehmen. Im Falle einer akuten Bergkrankheit informieren Sie Ihren Guide, dass er die Kilimanjaro-Rettung zur sofortigen Evakuierung rufen soll.


Erfahrene Kilimanjaro-Guides

Wenn Sie sich für den Climb Kilimanjaro Guide entscheiden, wählen Sie den alten und erfahrenen. Die Wahl des billigen oder unerfahrenen Trekkinganbieters kann Ihre Gesundheit und Sicherheit gefährden.


Wählen Sie die richtige Ausrüstung für die Sicherheit des Kilimanjaro

Anstatt zu hinterfragen, ob das Besteigen des Kilimanjaro sicher ist, sollten Sie sich auf die richtige Ausrüstung wie Impfungen, Medikamente, Wasserflasche usw. vorbereiten.

Andere Ausrüstungen sind: Pulsoximeter, Flaschensauerstoff, Tragbare Trage, Erste-Hilfe-Ausrüstung, Kleidung und Trekkingausrüstung.


Auswahl eines qualifizierten Reiseveranstalters

Um den perfekten Kilimanjaro Guide zu erhalten, müssen Sie einen qualifizierten Reiseveranstalter wählen, der über praktisches Wissen und Fachwissen über das Klima und das Wetter des Kilimanjaro verfügt. Wählen Sie den für den Umgang mit Höhenkrankheit gut ausgerüsteten. Bei einem qualifizierten Reiseveranstalter können Sie sich sicher fühlen, da Sie in der richtigen Hand sind. Der qualifizierte Reiseveranstalter ist auch mit Kilimanjaro Tourist Safety vertraut und kann im Notfall auch Kilimanjaro Rescue & Safety kontaktieren.